Friedensethik der Partei

Veröffentlicht am 24.10.2014 in Standpunkte

Wir haben uns damit auseinandergesetzt, was die von Bundespräsident, Bundesverteidigungsministerin und auch vom Bundesaußenminister aufgeworfene Behauptung einer „Zunahme deutscher Verantwortung“ meint und was dies für eine friedenspolitische Position der SPD aus unserer Sicht heißt - gerade angesichts des IS- Terrors.

Wir haben einen Brief an die Parteispitze geschickt, um damit einen Beitrag für den innerparteilichen Diskurs zu leisten:

/index.php

 

Downloads

Dokumente

Reden/Artikel

Stellungnahmen

Veranstaltung